Liebe Fußballfreunde!

Hervis-Cup = PROLICHT-CUP!

Wir möchten keine Verwirrung stiften und es gibt für unsere Teilnehmer keinen Grund zur Verunsicherung! Das gleich vorweg!

Da sich unser bisheriger und langjähriger Hauptsponsor Hervis leider unerwartet und kurzfristig aus diesem bereits weit über die Grenzen hinaus bekannten Nachwuchsevent zurückgezogen hat, sahen wir uns veranlasst, einen neuen Namenspatron für unser wunderschönes Nachwuchsturnier zu suchen. Mit der in Neu-Götzens ansässigen und international tätigen Firma PROLICHT fanden wir auf Anhieb einen starken Partner! PROLICHT ist der Spezialist rund um das Thema Beleuchtung – und zwar in allen Bereichen! Wir werden unseren neuen Hauptsponsor später noch im Detail genauer vorstellen, für alle Interessierten hier schon mal zum Reinklicken www.prolicht.at.

Damit sich die teilnehmenden Mannschaften und Vereine aber weiterhin wie gewohnt online informieren können, wird die Internetadresse www.herviscup.at erst NACH dem Turnier geändert. Wir ersuchen auch um Verständnis, dass unsere Homepage selbst erst jetzt Schritt für Schritt geändert wird – es bleiben aber sämtliche Informationen wie Spielregeln, Turnierpläne und dgl. in bewährter Form erhalten!

Der SPORTVEREIN INNSBRUCK freut sich nun auf ein spannendes Event, das Organisationsteam ist jedenfalls schon voller Vorfreude!


Es geht wieder los! Die Vorbereitungen auf den 18. HERVIS-CUP 2020 haben schon begonnen. Nachdem sich der neue Termin im Vorjahr schon bewährt hat, tragen wir auch im heurigen Jahr den HERVIS-CUP als Vorbereitungsturnier aus.

Termin: 20. - 22.03.2020 auf unserer Sportanlage Wiesengasse in Innsbruck.

Der HERVIS-CUP 2020 wird in den Altersklassen U-06 bis U-13 ausgetragen, damit nehmen auch heuer wieder insgesamt 80 Mannschaften an unserem Turnier teil.

Alle näheren Details entnehmt bitte unserer ===> EINLADUNG.

Anmeldungen sind ab sofort unter wolfgang.grosch@sportverein-innsbruck.at möglich.

Wir freuen uns schon auf eure Teilnahme!

 

Für den SPORTVEREIN INNSBRUCK
Wolfgang Grosch
Nachwuchsleiter